Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Where to, Miss?


Where to, Miss?

Die junge Inderin Devki hat einen großen Traum: Sie will einen Führerschein machen und Taxifahrerin werden. Doch in Devkis Familie herrscht kein Verständnis für ihre Zukunftspläne. Doch sie bewirbt sich trotzdem bei der Initiative Women on Wheels. Hier werden Frauen zu Taxifahrerinnen ausgebildet und können damit finanziell unabhängig werden. Regisseurin Manuela Bastian zeigt eindrücklich, in welchen Konflikt eine Frau in Indien gerät, wenn Sie nicht der Tradition folgt. Während Devki versucht, sich selbst und ihren Träumen treu zu bleiben, muss sie immer mehr Angst haben, ihre Familie zu verlieren.

Genre: Dokumentation
Produktionsland: Indien, Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 86 Minuten
Bundesstart:

Filmtrailer

Die Inderin Devki muss sich für ihren großen Traum gegen Tradition und Familie durchsetzen.