Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Ich, Judas


Ich, Judas

Ausverkaufte Vorstellungen und begeisterte Theaterbesucher – das ist die Erfolgsgeschichte des Solo-Bühnenstücks Ich, Judas, das bereits in vielen großen Kirchen aufgeführt wurde. Ben Becker trägt darin wortgewaltig und beeindruckend Auszüge aus Judas von Amos Oz und Die Verteidigungsrede des Judas Ischariot von Walter Jens vor. Begleitet wird Becker von einem Organist. Pünktlich zum Reformationstag kommt das Stück nun ins Kino. Es wurde während mehrerer Aufführungen im Berliner Dom aufgenommen und aufwändig für die Leinwand aufbereitet.

Genre: Theaterstück
Produktionsland: Deutschland
Produktionsjahr: 2017
Filmlänge: 93 Minuten
FSK: ab 6
Bundesstart: