Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Royal Opera House: Pique Dame


Royal Opera House: Pique Dame

Filmplakat unbekannt

Mit der Pique Dame sehen Sie eine Inszenierung Tschaikowskys, die sich mit Liebe, Gier und Besessenheit beschäftigt. Sie erzählt die Geschichte von Hermann und Lisa. Trotz der Liebe zu Lisa kann Hermann sich nicht entscheiden, denn das an ihn weitergegebene Wissen ihrer Großmutter, der Pique Dame, birgt das Geheimnis um das Beherrschen und Gewinnen jedes Kartenspiels. Was wird ihm zum Schluss wichtiger sein?

Regisseur: Stefan Herheim
Dirigent: Antonio Pappano

Genre: Oper
Produktionsland: Großbritannien
Produktionsjahr: 2019
Dauer: 210 Minuten

Aufführungszeiten und Tickets

Wenn Sie Ihre Eintrittskarten online kaufen oder reservieren möchten, klicken Sie einfach auf die gewünschte Uhrzeit. Hinweis: Vorstellungstermine ab dem nächsten Donnerstag werden immer erst montags festgelegt.

Normalfassung

Di., 22.01.2019:  Uhr
Mi., 23.01.2019: keine Vorstellungen
Do., 24.01.2019: keine Vorstellungen
Fr., 25.01.2019: keine Vorstellungen
Sa., 26.01.2019: keine Vorstellungen
So., 27.01.2019: keine Vorstellungen
Mo., 28.01.2019: keine Vorstellungen
Di., 29.01.2019: keine Vorstellungen
Mi., 30.01.2019: keine Vorstellungen
Do., 31.01.2019: keine Vorstellungen
Fr., 01.02.2019: keine Vorstellungen
Sa., 02.02.2019: keine Vorstellungen
So., 03.02.2019: keine Vorstellungen
Mo., 04.02.2019: keine Vorstellungen