Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Mortal Engines: Krieg der Städte


+++ TELEFON-STÖRUNG! +++

[Update 18.03. 9:50 Uhr] Es gibt weiterhin eine anhaltende Störung in der Vermittlung. Daher steht die bekannte Telefonnummer der Ticket-Hotline noch nicht wieder zur Verfügung. Bitte nutzen Sie vorrangig die Online-Buchung oder vorübergehend die folgende alternative Nummer: 03871 / 21140-38. Wir bedauern die Störung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Mortal Engines: Krieg der Städte

Filmplakat unbekannt

In der postapokalyptischen Welt einer fernen Zukunft werden die Ressourcen immer knapper und einzelne Städte streiten sich ununterbrochen darum. Doch anders als früher sind diese nicht mehr an einen festen Ort gebunden. Sie bewegen sich auf riesigen Rädern über die Erdoberfläche, ständig auf der Suche nach Verpflegung, Treibstoff und allem weiteren Nötigem. Die Stadt von Hester Shaw (Hera Hilmar) wurde von der rollenden Stadt London überfallen und verschlungen. Und damit nicht genug: Ihre Mutter wurde von Londons Anführer, Thaddeus Valentine (Hugo Weaving), getötet. Nun sinnt Hester nach Rache.

Genre: Fantasy
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2018
FSK: nicht bekannt
Bundesstart:

Filmtrailer

Hester Shaw muss sich in einer angsteinflößenden, postapokalyptischen Welt behaupten.