Springe direkt zum Inhalt, zum Menü.

Götterdämmerung

Achtung
Sie verwenden einen veralteten Browser!
Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, da Sie sonst diese Webseite nicht korrekt verwenden können.
Desweiteren gefährden Sie sich und andere durch nicht behobene Sicherheitslücken in veralteten Browsern!
Aktuelle Browser und weitere Informationen finden Sie z.B. auf der Seite browser-update.org.

Götterdämmerung

Filmplakat unbekannt

Erleben Sie die Oper aus Richard Wagners Zyklus „Der Ring der Nibelungen“ am ersten Aufführungstag live zeitversetzt von den Bayreuther Festspielen. Eine Übertragung auf technisch höchstem Niveau und mit kinoexklusivem Pausenprogramm erwartet alle, die keine der begehrten Festspielkarten erhalten haben. Die Übertragung startet zeitversetzt zur eigentlichen Oper, um mehr Kinobesuchern die Möglichkeit zu bieten, die Übertragung anzusehen und die Pausen etwas zu kürzen.

Musikalische Leitung: Pietari Inkinen Regie: Valentin Schwarz Mit Stephen Gould, Michael Kupfer-Radecky, Olaf Sigurdarson, Albert Dohmen, Iréne Theorin, Elisabeth Teige, Christa Mayer, Okka von der Damerau, Simone Schröder, Kelly God, Lea-ann Dunbar, Stephanie Houtzeel
Originalsprache: Deutsch

Genre: Oper
Produktionsjahr: 1876
Dauer: 335 Minuten